Sicherheitstechnik

Professionelle Sicherheitstechnik muss Schwachstellen schließen und keine neue öffnen

Sicherheitstechnik Beratung, Verkauf & Installation bundesweit – Sie suchen ein Videoüberwachungssystem dem Sie im Ernstfall vertrauen können?

Jetzt anrufen und unverbindlich informieren lassen:

Telefon 030-2769 8969

oder einfach eine eMail senden an

info@VideoueberwachungsKamera24.de

Sicherheitstechnik – Kaum ein Unternehmer verschließt heute noch die Augen davor, dass auch Diebe immer professioneller werden und bereit sind für eine zu erwartende hohe Beute auch größere Risiken einzugehen.

Sicherheitstechnik schiebt den unlauteren Absichten dieser Personen nicht nur einen Riegel vor, sondern kann ebenfalls dazu beitragen die Täter hinter Schloss und Riegel zu bringen.

Sicherheitstechnik

Sicherheitstechnik

Die Sicherung von Türen und Fenstern sowie die Beschränkung des Zutritts zu Gebäuden ist jedoch nur ein Aspekt moderner Sicherheitstechnik.

Diese soll keineswegs dazu beitragen den menschlichen Faktor vollkommen aus der Sicherheit zu verdrängen, sondern Sicherheitspersonal mehr Optionen bieten.

Allein die Möglichkeit den Täter mithilfe der Linse der Sicherheitskameras zu folgen, gibt dem Sicherheitsdienst auch die Chance den aktuellen Standort der Eindringlinge an die Polizei weiterzugeben.

Je mehr Diebe geschnappt und der Polizei übergeben werden, umso schneller spricht sich in diesen Kreisen herum sich von Ihrem Unternehmen oder Firmengelände in Zukunft besser fernzuhalten.

Die Überwachung per Video ist aktuell zur Basis viele Sicherheitssysteme geworden

Die Anfänge der Überwachungskamera waren begleitet von Bildern, die es sehr schwer machten die Gesichter zu erkennen oder auch die Umgebung nicht stark verpixelt wahrzunehmen. Aktuell haben diese Modelle mit modernen Full oder Ultra HD Aufnahmen in etwa so viel gemeinsam wie der moderne Mensch mit den Höhlenmenschen in der Steinzeit.

Aus diesem Grund gibt es kaum noch ein professionelles Sicherheitssystem, welches komplett auf Kameras verzichtet. Gestärkt wird diese Haltung auch durch die rechtliche Grundlage. Angestellte am Arbeitsplatz müssen in einem gewissen Grad die Anwesenheit von Kameras ebenso akzeptieren als auch die Kunden zahlreicher Geschäfte vom Supermarkt bis zum Juwelier.

Spätestens seit auch Gerichte das Videomaterial als Beweismittel anerkannt haben, sobald das öffentliche Interesse an der Strafverfolgung besteht, ist bei vielen Unternehmern die Scheu gewichen mit der Videoüberwachung gegen den Datenschutz zu verstoßen.

Als erfahrene Sicherheitstechniker helfen wir Ihnen gerne weiter die passenden Produkte auszuwählen und übernehmen für Sie nur kurze Zeit später auch die Installation vor Ort.